ANZEIGE



ANZEIGE
Zwergpudelin Lilly

Burkhard Fuhs
Zwergpudelin Lilly
Geschichten einer Polizeihündin
Reihe: Hundeprosa
Auflage: 1
Umfang: 184 S.
Format: 12 x 19 cm
Ausstattung: Klappenbroschur
Abb.:
ISBN: 978-3-95693-050-8
Versand: kostenlos
Preis enthält 7% MwSt.
Eine herzerwärmende Geschichte mit augenzwinkernden Seitenhieben auf das nicht immer problemfreie Zusammenleben zwischen Mensch und Hund ...

Bewertung: 5.0/5 (1 Stimme)

14,99 €(inkl. 7 % MwSt.)

Inhalt

Lilly sitzt auf dem Sofa. Lilly ist ein Pudel und sechs Jahre alt. „Nicht einfach Pudel!“, sagt Lilly, „Zwergpudel-Prinzessin! Und ich habe wunderschöne Locken und tiefschwarzes Haar!“ „Aber Lilly, sehe ich da nicht ein graues Haar an Deiner Schnauze?“ „Das ist das schlechte Licht hier drinnen“, sagt Lilly – ein bisschen beleidigt. Die Pudeldame langweilt sich und träumt nur von einer Sache: Sie
will endlich Polizeihund werden. Eines Tages nimmt sie Reißaus und wird tatsächlich: stolze Polizeihündin. Mit kriminalistischem Spürsinn geht sie von nun an auf Verbrecherjagd und erlebt gefährliche Abenteuer, die nur eine mutige Zwergpudeldame bestehen kann ...
Eine herzerwärmende Geschichte mit augenzwinkernden
Seitenhieben auf das nicht immer problemfreie Zusammenleben
zwischen Mensch und Hund.

Autor/Autorin | Herausgeber/Herausgeberin

Burkhard Fuhs

Burkhard Fuhs hat den Lehrstuhl „Lernen und Neue Medien, Schule und Kindheitsforschung“ an der Universität Erfurt inne und hat sich mit Kindern, Eltern und (medialer) Kindheit aus aktueller und historischer Sicht beschäftigt. Seit seiner Kindheit begleiten ihn Hunde durchs Leben.

Userkommentare
Neuen Kommentar oder Rezension hinzufügen

Zurück zur Übersicht

ANZEIGE
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.